Ralf Handschuch - Berlin Style Properties

  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten
  • Hirschgarten

Einzigartige Villa direkt am Wasser mit Garten und 2 Bootsstegen

Einzigartige Villenhälfte aus dem Jahr 1880 in massiver Bauweise erbaut mit ca. 514 m² großem Grundstück in der Köpenicker Villenkolonie Hirschgarten. Liebevoll und behutsam saniert und modernisiert.

Es gehören 2 Bootsliegeplätze dazu, die an der Müggelspree liegen.

Verkaufspreis von 1.428.000 €

Portfolio zum Download

Lage

Hirschgarten
Hirschgarten

Berlin Friedrichshagen, ein Ortsteil von Berlin Köpenick. Friedrichshagen ist wohl einer der schönsten Stadtteile der Stadt Berlin. Der Ortsteil Hirschgarten, gelegen zwischen Köpenicker Altstadt und der Villenkolonie Friedrichshagen, gehört zum Bezirk Treptow-Köpenick im Südosten von Berlin und liegt an der Müggelspree. Er besticht durch seine sanierte Altbausubstanz, umgeben von Wasser und Wald.

Wenige Gehminuten entfernt erreicht man den Berliner Stadtforst. Ein großes Waldgebiet, das sich zwischen Langen See und Großem Müggelsee erstreckt.

Die Verkehrsanbindung wird durch die Straßenbahnlinie 60 gewährleistet. Den S-Bhf. Friedrichshagen, die Tram Linie 60 und 61 sowie Schulen und Kindertagesstätten erreichen Sie in wenigen Minuten zu Fuß. Auf der Bölschestraße, und Ihrer Umgebung, finden sie alles, was zu einem angenehmen Leben beiträgt.

Köpenick

Mitten in Köpenick, dem wasserreichsten und grünsten Bezirk Berlins, liegt das Wohnquartier an der Mündung von Müggelspree und Dahme mit Blick auf die romantische Altstadt Köpenick, die nur einen kurzen Fußweg entfernt ist, öffnet sich das Ensemble zum Wasser hin.

Die Altstadt Köpenick mit ihren kleinen Cafés und Geschäften. Shoppingmöglichkeiten befinden sich rund um die S-Bahn-Station Köpenick, ca.5 Minuten entfernt. Für alltägliche Erledigungen und Freizeit ist somit in direkter Umgebung bestens gesorgt. Wer Großstadtflair sucht, der ist mit der direkten S-Bahn-Linie oder mit dem Auto in gerade mal 35 Minuten in Berlin-Mitte.

Alles zum Leben und Aufwachsen:

  • Shopping: Forum Köpenick, Geschäfte und Läden in der Altstadt
  • Ärzte, Kitas, Schulen im direkten Umfeld
  • Anbindung:Tramstation,oder.; S-Bahn Köpenick 6 Min; Friedrichshain 15 Min, Friedrichstraße 30 Min, Flughafen Schönefeld BER 15 Min

Kultur und Freizeit:

  • Joggen, Fahrradfahren im Park
  • Altstadt Köpenick mit Rathaus und Schlosspark
  • Künstlerkolonie Friedrichshagen
  • Müggelsee, Dahme, Müggelberg
  • FEZ Wuhlheide
Hirschgarten
Hirschgarten

Umgebung

Der Wissenschaftsstandort Adlershof liegt in unmittelbarer Nachbarschaft. Deutschlands modernster Technologiepark und einer der größten Technologieparks weltweit ist Wissenschafts-, Wirtschafts- und Medienstandort der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg. Außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, mehrere Institute der Humboldt-Universität und über 800 Firmen in modernen Technologie- und Gründerzentren haben dort ihren Sitz und beschäftigen 12.000 Arbeitnehmer.

Die HTW (Hochschule für Technik und Wirtschaft) Berlin hat hier seit 2009 ihren Campus für 8000 Studierende und verleiht dem Gebiet ein modernes und dynamisches Image. Die Kunst hat den Reiz des Standortes längst entdeckt. Ateliers wurden eingerichtet und der Ort wird in zunehmendem Maß kreativ bespielt. Diese Atmosphäre zieht auch namhafte Künstler wie den Musiker Bryan Adams an.

Der neue Großflughafen BER hat eine katalysatorische Wirkung. Er zieht weitere, zahlreiche Investoren an und schafft damit viele neue Arbeitsplätze in der Umgebung. Hinzuziehende Neuberliner werden sich angenehme Wohnquartiere in ihrer Arbeitsumgebung suchen. Zahlreiche Menschen, die viel pendeln und auf kurze Wege zum Flughafen und zur Autobahn angewiesen sind, wollen die Vorteile genießen in dem grünsten Bezirk von Berlin zu leben.

Objektbeschreibung

Hirschgarten

Hirschgarten

Weg zur Quelle 5, 12587 Berlin

Einzigartige Villenhälfte aus dem Jahr 1880 in massiver Bauweise erbaut mit ca. 514 m² großem Grundstück. Liebevoll und behutsam saniert und modernisiert.

Es gehören 2 Bootsliegeplätze dazu, die an der Müggelspree liegen.

Wohnnutzfläche von ca. 296m²
Souterrain: ca. 50 m² kann als Büro ausgebaut werden
Garage: 12 m² kann als Büro/Empfang mit direktem Zugang zum Haus ausgebaut werden

Erdgeschoss: ca. 89 m²
Obergeschoss: ca. 85 m²
Dachgeschoss: ca. 62 m²

Nach Rücksprache beim Stadtplanungsamt ist es möglich, das Dach um ca. 80 cm zu erhöhen. Zudem ist es möglich, eine Gaube zum Wasser hin, wie der Nachbar es hat, zu installieren.

Verkaufspreis von 1.428.000 €

Lebensqualität: Eigene Bootsstege vor der Tür

Hirschgarten

Wasserlage und trotzdem schnell in der City

Friedrichshagen, ein Ortsteil von Berlin Köpenick. Friedrichshagen ist wohl einer der schönsten Stadtteile der Stadt Berlin. Der Ortsteil Hirschgarten, gelegen zwischen Köpenicker Altstadt und der Villenkolonie Friedrichshagen und Müggelsee.

Das Haus ist von Berlin-Mitte aus mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln in ca. 35 Minuten zu erreichen, in Kreuzberg ist man in ca.15 Minuten und in Köpenick in 3 Minuten. Es besteht über die A 113 eine sehr gute Anbindung zum neuen Großflug­hafen BER.

Ausgedehnte Seengebiete des Berliner Südostens mit Dahme, Spree und nahe gelegenem Müggelsee laden zu ausgedehnten Touren und erhol­samen Stunden ein. Der Realisierung des Traums vom eigenen Boot, sei es ein Kanu, Kajak, Paddel-, Segel-, Ruder- oder Motorboot, steht hier nichts mehr im Wege.

Hirschgarten
Hirschgarten

« Zurück zur Homepage